Wasserläufer bei der Eiablage
© Uwe Ohse
Wasserläufer bei der Eiablage
http://naturfotografen-forum.de/data/o/78/391336/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/78/391336/image.jpg
Ich bin zu diesem ins Wasser gefallenen Ast geschwommen, weil jede Menge kleiner, blauer Libellen auf ihm saßen. Da angekommen sah ich unten etwas silbern Glänzendes...
Zuerst dachte ich an eine Wasserläuferpaarung - aber die findet auf der Wasseroberfläche statt. Daher muß das eine Eiablage sein.

Was das Männchen dabei zu suchen hat? Wenn die Befruchtung lange vorher an der Oberfläche statt fand: Welchen Sinn hat es, daß das Tier mit nach unten geht?

Hier noch ein Ausschnitt aus einer Aufnahme von der Seite:
Ausschnitt Seitenaufnahme Wasserläufer

Aufgenommen am 16.7.2010 im Üttelsheimer See in Duisburg
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 306.8 kB, 1000 x 750 Pixel.
Technik:
Canon PowerShot A620, 7.3mm
1/80 Sek., f/4.0
Manuell belichtet, Korrektur -0.3, Automatischer Weißabgleich

EBV: Etwas Dreck gestempelt, Lokalkontrasterhöhung, verkleinert, nachgeschärft.
Ansichten: 2 durch Benutzer, 216 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , ,
GebietÜttelsheimer See (Duisburg)
Rubrik
Unter Wasser:
←→
Serie
Insekten unter Wasser:
Serie
Wasserläufer: